Materialbilder

Spaß am Erfolg
Was ich mir wünsche
Kunst auf vollgeschnieftem Taschentuch

Die Entstehung dieses Bildes ist in meinem Text "Veränderung" nachzulesen - siehe Texte "Geschichten zwischen Traum und Wirklichkeit"

 

Ein steinernes Korsett

Ich habe um den gefundenen Stein, der wie ein Korsett aussieht, mit einer Gestalt umrahmt. Das Gesicht ist aus Moltofill; für die Körperumrisse habe ich aus einer Tube Acrylfarbe ausgedrückt und Gesicht,  Haare, sowie die dunkleren Stellen des Steins mit Filzstift bemalt.

"Hand" und getippte Assoziationen dazu
"Den Zauber des Müßiggangs entdecken"

Dieses Materialbild habe ich gefertigt, nachdem ich von Fabio Volo den Roman "Einfach losfahren" (Diogenes Verlag AG, Zürich 2009) gelesen hatte.

 

Auf S. 190/1 schreibt Volo: "Früher hatte ich beim Nichtstun oft das Gefühl gehabt, Zeit zu verlieren, zu vergeuden, nutzlos verstreichen zu lassen. Am Ende konnte ich es gar nicht genießen, ich fühlte mich unwohl und mußte sofort etwas tun. Das war manchmal geradezu zwanghaft. IN DIESER ZEIT HINGEGEN, IN MEINEM NEUEN ICH-SELBST-SEIN, HATTE ICH DEN ZAUBER DES MÜSSIGGANGS ENTDECKT. Ich lebte im Einklang mit der Natur. Ich konnte stundenlang dem Meer zuhören und zuschauen, oder einem Baum, oder ich lag einfach nur da und betrachtete die Gestalt der Wolken und ihre ständige Veränderung." (Text Großbuchstaben von mir!)

Wir ernten, was wir säen

Als ich noch analog fotografierte, habe ich die leeren Filmdosen gesammelt und, zusammen mit den Blumentöpfen, eine Blume gefertigt. In die einzelnen Dosen habe ich getippte Wörter reingesteckt, alle positiv besetzt.

Titel: "Wir ernten, was wir säen"; z.B. Liebe, Wünsche, Vielfalt, Hoffnung, etc.

My walk of fame
Muschelblume
Muscheln am Strand
Begegnung am Strand
"Picknick am Strand"
Steinbutt mit Ketchup
Assemblage Feministische Sternbilder